Herzlich Willkommen in Niedereschach

Kirchturm
Kreisverkehr am Ortseingang
Kirchturm
Die Gemeindekasse ist in der Zeit vom 09.08.2021 bis 26.08.2021 dienstags und donnerstags nur vormittags besetzt. Am Freitag, 27.08.2021, ist die Gemeindekasse geschlossen. In der Zeit vom 30.08.2021 bis 10.09.2021 ist die Gemeindekasse montags und mittwochs nur vormittags besetzt.  An allen anderen Tagen gelten die normalen Öffnungszeiten. Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.   Bürgermeisteramt Niedereschach - Gemeindekasse
  „WANDER ROUTEN “ Band 1 und 2 30 ParadiesTouren   stellen  die schönsten Landschaften und Wanderstrecken zwischen Sulz a. N. und Blumberg, sowie Schonach i. Schw.  und Rottweil vor. Jede Tour beinhaltet die Karte mit Höhenprofil sowie Beschreibung.     „RAD ROUTEN “ Band 1, 2 + 3 30 herrliche Radrundtouren in der Region Schwarzwald und Alb mit einer Gesamtlänge von 1.150 Kilometern warten darauf entdeckt zu werden. Jede Tour beinhaltet die Karte mit Höhenprofil sowie Beschreibung. www.rad-und-wanderparadies.de   Gäste-Journal – die offizielle Gästezeitung des Schwarzwald Tourismus   Naturpark – Unterwegs auf traumhaften Pfaden   Unberührte Natur ist etwas Herrliches. Aber genauso schön sind die in Jahrhunderten geschaffenen Kulturlandschaften. Streuobstwiesen, Rebhänge, Stauseen, Weiden und wogende Getreidefelder – all das würde es ohne die Arbeit von Menschen nicht geben. In den Naturparken werden diese Schätze gehegt und gepflegt. Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise durch die schönsten Regionen Baden-Württembergs! mehr...
Am 15. August 2021 wird die dritte Rate der Grundsteuer bzw. der Gewerbesteuer für das Jahr 2021 zur Zahlung fällig. Wir möchten auf diesen Termin hinweisen und bitten um Überweisung, sofern noch nicht geschehen.   Steuerbetrag und Kassenzeichen entnehmen Sie bitte dem Steuerbescheid, der Ihnen zuletzt zugesandt wurde.   Bei den Zahlungspflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, werden die Steuern zum Fälligkeitstermin eingezogen.   Auch in Zukunft werden wir aus Kostengründen auf den Ausdruck von Steuerbescheiden verzichten, wenn gegenüber den Vorjahren keine Änderungen eingetreten sind.     Bürgermeisteramt - Gemeindekasse -     Grundsteuer - Verkauf / Überschreibungen   Bitte beachten Sie, dass bei Verkauf oder Überschreibung eines Grundstückes, die Grundsteuer durch das Finanzamt immer zum 01.01. des Folgejahres dem neuen Eigentümer zugeschrieben wird. Grundsteuerforderungen für das laufende Jahr müssen privatrechtlich geregelt werden.   Bürgermeisteramt mehr...
Verursacht wird die Räude beim Fuchs von Sarkoptesmilben. Diese bohren sich in die Haut, um dort Gänge anzulegen und ihre Eier abzulegen. Der Körper reagiert darauf mit starkem Juckreiz, der Fuchs kratzt sich und es kommt zu Pusteln oder Krusten und Fellverlust. Eine Übertragung vom Fuchs auf den Hund erfolgt bei direktem Hautkontakt, beispielsweise wenn ein freilaufender Hund im Wald auf einen Fuchs trifft und es zu Körperkontakt kommt. Erkrankte Haustiere sollten umgehend zum Tierarzt gebracht werden. Auf den Menschen ist die Räude nicht übertragbar. Zwar können die Milben vom Fuchs oder Hund auf den Menschen übertragen werden, jedoch können sie sich dort nicht vermehren und sterben nach wenigen Tagen ab. Eventuell tritt eine kurzzeitige Hautrötung und Juckreiz auf. Weil auch Hunde als Wirt für die Fuchsmilben dienen, sollten Hundebesitzer beim Gassi gehen auf ihre Hunde gut aufpassen. Das Forstamt empfiehlt daher Hunde auf Sichtweite zu halten und besser noch anzuleinen. Wer einen toten Fuchs findet, sollte besonders vorsichtig sein und ihn, wenn überhaupt, nur mit Handschuhen anfassen. Kranke und verletzte Tiere sollten der Försterin, Tel. 0175/2227582, bzw. den zuständigen Jäger*innen gemeldet werden.   mehr...
Der diesjährige Urlaub des Nussbaumverlages ist vom 9. – 20.08.2021. In dieser Zeit erscheint kein Gemeindeblatt. Am 26.08.2021 ist der erste Erscheinungstag nach dem Urlaub. Wir bitten um Beachtung.
Kinderferienprogrammheft 2021
Bebauungsplan Badäcker

Suchen Sie etwas bestimmtes?