Pflegehaus am Eschachpark

 

Das Pflegehaus am Eschachpark:

Ein Haus im Grünen und doch sehr nahe am Zentrum der sympathischen Gemeinde Niedereschach gelegen.

 

  • Dezentrale Versorgung auf der Grundlage des Wohngruppenkonzepts
  • Einzelzimmer mit Dusche / WC
  • Gemütliche Wohn- und Aufenthaltsräume
  • Gemeinschaftlich genutze/r Balkon, Terrasse und Garten
  • Möglichkeit, eigene Möbel zu nutzen (was zur Pflege notwendig ist [z.B. Pflegebett], wird selbstverständlich vom Haus gestellt)
  • Professionelle Pflege innerhalb aller Pflegestufen, einschließlich Kurzzeitpflege
  • Barrierefreier, sympathischer Neubau in zentraler Lage der Gemeinde Niedereschach
  • Unterstützung altersverwirrter Menschen in einem speziellen Demenz-Wohnbereich
  • Abwechslungsreiche Kost und Spezialkostformen
  • Offener Mittagstisch und Essen auf Rädern-Service
  • Pflege im Rahmen christlicher Wertorientierung
  • Seelsorgerische Begleitung innerhalb beider Konfessionen
  • Cateteria mit Nutzungsmöglichkeit für Angehörige und Besucher des Hauses
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Friseur und Fußpflege können auf Wunsch vermittelt werden

 

Entspannung und Ruhe genießen in einem angenehm wohnlichen Ambiente und umsorgt von freunlichem Personal mit christlicher Werteenstellung: Hier kann man sich nicht nur zuhause fühlen, hier ist man es auch.

 

 

Modernes Wohngruppenkonzept:

Das Bild zeigt eine Sitzgruppe im Pflegehaus Bewohnerinnen und Bewohner bringen beim moderenen Wohngruppenkonzept möglichst viele eigene erhaltene Fähigkeiten mit in den Tagesablauf ein. Die Würde jedes einzelnen Menschen wird hierdurch besonders geachtet, da er nicht automatisch versorgt, sonder als Person mit seinen individuellen Wünsche und Fähigkeiten respektiert wird. So können sich Bewohnerinnen und Bewohner in der Küche iherer Wohneinheit beispielsweise gerne selbst am Kochen beteiligen. Die jüngere Generation lernt so von der älteren - ein gegenseitiges Geben und Nehmen.

Auch die Einbindung der Bürgerschaft gehört in das moderne Konzept des zentrumsnah gelegenen Pflegehauses mit seinen überschaubaren 33 Pflegeplätzen.

 

Ausschnitt aus dem Kunstwerk "Sonnes des Hl. Franziskus" von Christel Holl. Es ziert den Eingangsbereich des neuen Pflegehauses.

 

Ihre direkten Ansprechpartner:



Christian Fett



Telefon: 07728 646898-11

Email: fett@caritas-sbk.de

 

 

Pflegehaus am Eschachpark

Am Eschachpark 3

78078 Niedereschach

Telefon: 07728 646898-0

Telefax: 07728 646898-28

 

 

Caritas Behindertenhilfe gGmbH

Schwarzwald-Baar-Kreis

Kanzleigasse 30

78050 Villingen-Schwenningen

Telefon: 07721 8407-0

Telefax: 07721 8407-28

Email: info@caritas-sbk.de