Ihr Kontakt:

Herr Jürgen Lauer
Hauptamtleiter

Telefon: 07728 648-29

Telefax: 07728 648-52

e-Mail: juergen.lauer@niedereschach.de

Adresse:
Villinger Straße 10
78078 Niedereschach

Sie sind hier: Startseite > Rathaus > Gremien > Gemeinderat

Der Gemeinderat

Was ist der Gemeinderat?
Der Gemeinderat ist ein Organ der Gemeindeverwaltung.

Was macht der Gemeinderat?
Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger der Gemeinde.

Er legt die Grundsätze für die Verwaltung der Gemeinde fest und beschließt über alle Angelegenheiten in seinem Zuständigkeitsbereich.

Der Gemeinderat kann Angelegenheiten an Ausschüsse oder an den Bürgermeister, soweit dieser nicht kraft Gesetzes zuständig ist, übertragen.

Der Gemeinderat überwacht die Ausführung seiner Beschlüsse.

Wie wird der Gemeinderat gebildet?
Der Gemeinderat besteht aus den gewählten Ratsmitgliedern und dem Bürgermeister.

Wer wählt den Gemeinderat?
Die Ratsmitglieder werden von den Bürgern der Gemeinde auf die Dauer von fünf Jahren gewählt.

(Bürger ist, wer seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde wohnt, Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes oder Staatsangehöriger eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union ist und das 18. Lebensjahr vollendet hat.)

Wer darf sich in den Gemeinderat wählen lassen?
Jeder Bürger der Gemeinde hat das Recht zum Mitglied des Gemeinderats gewählt zu werden.

Diese Beitrag dient nur zur Information und ist nicht abschließend.